mein Amerika

Los Angeles (California)

Auch im Vergleich mit anderen amerikanischen Metropolen nimmt Los Angeles eine Sonderstellung ein. Die Besonderheit dieser Stadt ist ihre Größe. Los Angeles ist sehr groß, eigentlich unbeschreiblich groß. Die Metropolitan Area besitzt eine Ausdehnung, die in etwa der Fläche des Schwarzwaldes entspricht.

Auf Grund dieser Größe verfügt die Stadt über eine Vielfalt in allen Bereichen und ist somit besonders reich an Kontrasten. So glanzvoll Los Angeles auch erscheinen mag, es birgt auch seine Schattenseiten. In Los Angeles leben unzählige Multimillionäre aus dem Showbusiness und der Wirtschaft, gleichzeitig aber auch Tausende von Bettlern und Obdachlosen. Während hier den neusten Kinofilmen der letzte Schliff mit dem Computer verpasst wird, entflammen anderswo immer noch die unmenschlichsten Rassenkonflikte. Sonnenhungrige kommen in Los Angeles in den Genuss der schönsten Strände Kaliforniens; In den San Gabriel Mountains nördlich der Stadt kann im Winter Ski gefahren werden. Und so gut die Luft in diesen Bergen auch erscheinen mag, über Los Angeles klebt oftmals eine ungesunde Dunst und Smogglocke.

Obwohl die Hochhäuser in Downtown eine Art Zentrum, vergleichbar mit denen anderer amerikanische Großstädte, darstellen, setzt sich Los Angeles doch in Wirklichkeit aus vielen kleinen Einzelteilen, die ihr Gesicht ständig verändern, zusammen. Was heute In ist, mag in kurzer Zeit schon wieder heruntergekommen sein. Los Angeles ist keine Stadt, die sich nach einer Mode richtet; die Menschen selbst bestimmen hier, was Trend und Mode sind.


Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie bei:

Zum Seitenanfang
email - Impressum 
© INGELMANN